...im Bayerischen Landtag

Als stv. Fraktionsvorsitzender und im Haushaltsausschuss

1982 bin ich als bislang jüngster Abgeordneter in den Bayerischen Landtag gewählt worden. Seit 1986 vertrete ich als Direktkandidat den Stimmkreis Nürnberg-Süd und Schwabach. Nach mehreren Jahren als jugendpolitischer und später bildungspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion wurde ich 1998 von Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber als Kultus-Staatssekretär ins Bayerische Kabinett berufen und nahm diese Aufgabe bis 2007 wahr.

www.bayern.landtag.de

www.csu-landtag.de

2007 wurde ich zum stellvertretenden Vorsitzenden der CSU-Landtagsfraktion gewählt. Diese interessante wie verantwortungsvolle Funktion bekleide ich bis heute. Als Stellvertreter von Fraktionschef Thomas Kreuzer bin ich mit vielfältigen Aufgaben betraut – von der repräsentativen Vertretung der CSU-Landtagsfraktion über die inhaltliche Schwerpunktsetzung unserer politischen Ziele bis zur Koordinierung der Fraktionsorganisation.

Darüber hinaus bin ich in der laufenden Legislaturperiode von 2013 bis 2018 im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen, Sprecher für Fragen der Israelitischen Kultusgemeinde sowie in Arbeitsgruppen für Verkehr und Tourismus.